Arbeiten auf Langeoog - Ferien- und Tagungszentrum Hotel „Haus Bethanien“

Ferien- und Tagungszentrum Hotel „Haus Bethanien“

Langeoog • Barkhausenstraße 31 • 04972/6910

Arbeiten auf Langeoog

Arbeiten, wo andere Urlaub machen

Wir bilden aus zum/zur:

  • Koch/Köchin

Köche und Köchinnen bereiten unterschiedliche Gerichte zu und richten sie an. Sie organisieren die Arbeitsabläufe in der Küche, stellen Speisepläne auf, kaufen Zutaten ein und lagern sie fachgerecht. Koch/Köchin ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG). Diese bundesweit geregelte 3-jährige Ausbildung wird im Ferien-und Tagungszentrum Bethanien angeboten.

  • Hotelfachmann/Hotelfachfrau

Hotelfachleute können in allen Abteilungen eines Hotels mitarbeiten. Sie schenken Getränke aus, bedienen im Restaurant, richten Zimmer her oder bereiten Veranstaltungen vor. Auch in der Verwaltung werden sie eingesetzt. Dort kümmern sie sich z. B. um die Buchhaltung, die Lagerhaltung oder das Personalwesen. Hotelfachmann/-frau ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG). Diese bundesweit geregelte 3-jährige Ausbildung wird im Haus Bethanien angeboten.

  • Diakonisches Jahr – (FSJ)

Wir bieten jährlich 2 – 4 Stellen für FSJ

Interessiert? Schreiben Sie uns und schicken Sie aussagekräftige Unterlagen an: haller@diakonie.bethanien.de

 

Aktuelle Stellenausschreibungen finden Sie hier.